Schädel (Resin/Polyurethan-Gießharz)

Schädel (Resin/Polyurethan-Gießharz)
1 Wertungen (4 ø)

This man sustained a severe head injury and a portion of his skull was removed to allow his swollen brain to expand. A CT scan of his head allowed the doctors to create a resin model of his skull and then make a cranial plate based on a mirror image of the undamaged side of his skull. This view shows a portion of the skull removed. 2004, Iraq.

Source: otisarchives4 

Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

• Der Autor des Bildes muss genannt werden.
• Eine Weitergabe und Bearbeitung darf nur unter den gleichen Lizenzbedingungen erfolgen.
 - Hochgeladen am 11.11.2011
4665 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!