Knie-OP

Knie-OP
4 Wertungen (5 ø)

Das Knie ist der Abschnitt der unteren Extremität, der den Oberschenkel gelenkig mit dem Unterschenkel verbindet.

Der Begriff "Knie" wird am häufigsten als Synonym für das Kniegelenk (Articulatio genus) verwendet. Im weiteren Sinn verwendet man "Knie" jedoch auch als Bezeichnung für alle stark abgewinkelten anatomischen Strukturen (z.B. Facialisknie).

Author: Becky Stern/flickr

Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

• Der Autor des Bildes muss genannt werden.
• Eine Weitergabe und Bearbeitung darf nur unter den gleichen Lizenzbedingungen erfolgen.
 - Hochgeladen am 08.06.2011
6115 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!