Helicobacter pylori Gastritis3

Helicobacter pylori Gastritis3
1 Wertungen (5 ø)

Definition

Helicobacter pylori ist ein spiralig gekrümmtes, gramnegatives Stäbchenbakterium mit lophotricher Begeißelung.

Pathogenese

Helicobacter pylori kommt nur beim Menschen vor. Nach der Übertragung auf fäkal-oralem Weg erfolgt die Kolonisation und Infektion der Magenschleimhaut.

Pathogenitätsfaktoren:

Quelle: Endoskopie-Atlas

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 06.04.2011
8297 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!