Cochleaimplantat

Cochleaimplantat
2 Wertungen (2 ø)

Der Sprachprozessor wird extern angebracht. Er besteht aus einem Mikrophon, über das die Aufnahme des Schalls erfolgt, sowie einem Audioprozessor, der die auditorische Information, die übertragen werden soll, in elektrische Impulse umwandelt. Der Audioprozessor nutzt Radiowellen, um die Information durch die Haut an das Implantat weiterzugeben. Zusätzlich wird eine Batterie zur Energieversorgung benötigt.

Author: Ydomusch via wikipedia

Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

• Der Autor des Bildes muss genannt werden.
• Eine Weitergabe und Bearbeitung darf nur unter den gleichen Lizenzbedingungen erfolgen.
 - Hochgeladen am 08.03.2011
6726 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!