Schlaganfall

Schlaganfall
4 Wertungen (4.75 ø)

Eine 80-jährige Patientin wurde wegen wiederholtem Bewusstseinsverlust vorgestellt.

Im CT sah man kleine hypodense Areale im Marklager. Die im MRT gesehenen Befunde sind hinweisend auf akutes ischämisches Geschehen im Versorgungsgebiet der rechten arteria cerebri media, sowie fokal im Marklager auf chronische Infarzierung.

Der Fall MRI in Hyperacute stroke mit freundlicher Genehmigung von Dr G. Balachandran, Radiopaedia.org

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 23.11.2010
12422 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!