Amalgamfüllungen

Amalgamfüllungen
11 Wertungen (3.82 ø)

Zähne mit insuffizienten Amalgamfüllungen, die sog. Amalgamstraße. Amalgam -eine Mischung aus Quecksilber und Silberfeilung- wird von der gesetzlichen Krankenkassen immer noch als Standard-Füllmaterial für Füllungen im Seitenzahnbereich empfohlen.
Weitere Informationen über Amalgam

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 07.10.2010
7040 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!