Bakterien im Darm

Bakterien im Darm
0 Wertungen (0 ø)

Die Oberfläche des unteren menschlichen Verdauungstrakts ist von einer enormen Anzahl von Mikroorganismen bedeckt – der Darmflora. Obwohl es möglich ist, ohne die Darmflora zu überleben, bekleiden die Mikroorganismen wichtige Funktionen, wie die Verdauung von Kohlenhydraten oder die Wachstumshemmung von krankheitserregenden Bakterien.

Das Bild oben zeigt pathogene E. coli-Bakterien, die sich an die Darmwand gebunden haben. In rot sind die Nuklei der Darmzellen (groß) und Bakterien (klein) zu erkennen.

Credit: S Schuller, Wellcome Images.

Namensnennung, nicht-kommerziell, keine Bearbeitung

• Der Name des Autors muss genannt werden.
• Dieses Bild bzw. dieser Inhalt darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.
• Das Bild darf nicht verändert oder bearbeitet werden.
 - Hochgeladen am 20.07.2016
1421 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!