Krankenhauseinweisungsschein

Krankenhauseinweisungsschein
2 Wertungen (4.5 ø)

Eine Verordnung von Krankenhausbehandlung ist ein Formular, das vom niedergelassenen Arzt ausgefüllt wird. Es berechtigt Patienten, die bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, dazu, sich planmäßig in einem Krankenhaus behandeln zu lassen.

Eine Verordnung von Krankenhausbehandlung wird nur bei einem geplanten Aufenthalt benötigt.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 05.04.2015
13749 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!