Analfissur: akute Fissur

Analfissur: akute Fissur
10 Wertungen (3.8 ø)

Am Anfang steht der akute Einriss, fast immer Folge harten Stuhls, bisweilen auch von Analverkehr. Dieser Riss kann abheilen, Stuhlregulierung ist jedoch unbedingte Voraussetzung. Ein Analdehner, um dem Schließmuskelkrampf entgegen zu wirken, ein betäubendes Gel und Salben, die die Anspannung des Schließmuskels herabsetzen sollen, sind therapeutische Optionen.

Weitere Bilder:

Weitere Informationen:

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 19.12.2014
19060 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!