Liegend-Thorax a.p.

Liegend-Thorax a.p.
1 Wertungen (5 ø)

Kann ein Röntgenthorax nur im Liegen gemacht werden, spricht das meist für die Schwere der Erkrankung. Man sieht auf diesem Röntgenbild eine starke Verschattung über beiden Lungen. Dies kommt z.B. beim ARDS (acute respiratory distress syndrome) vor. Zunächst zeigen sich noch fleckige Verdichtungen, die sich im Verlauf zu homogenen Verschattungen verdichten.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 14.06.2014
2884 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!