Chorionepitheliom

Chorionepitheliom
1 Wertungen (5 ø)

Patientin: 35 Jahre; Ohne Menstruation für 4 Monate, zunehmender Anstieg des HCG. Keine Hyperplasie bzw. Verdickung des Endometriums, jedoch zystische Läsionen der Milz, erkennbar im Ultraschall und MRT. Eine weitere Therapie des Chorionepithelioms der Milz wurde für die Patientin veranlasst.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 13.02.2014
1953 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!