Schaltungsschema des Hippocampus

Schaltungsschema des Hippocampus
2 Wertungen (5 ø)

Afferenzen aus dem entorhinalen Kortex treffen als Tractus perforans auf den Gyrus dentatus, der die äußere Schicht des Hippocampus darstellt. Über Moosfasern wird dann die innen liegende CA3-Region mit Pyramidenzellen erreicht. Diese wirken erregend und erreichen über den Fornix Hirnstammkerne, die außerhalb des Hippocampus liegen. Neben den erregenden Neuronen gibt es auch hemmende Interneurone.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 25.01.2014
4184 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!