Ringelflechte - Hautausschlag (2)

Ringelflechte - Hautausschlag (2)
2 Wertungen (3.5 ø)

Dieser Patient stellte sich mit Ringelfelchte im Bart- & Nackenbereich seines Gesichtes vor, auch als Tinea barbae bekannt. Tinea barbae wird ausgelöst durch eine Infektion mit Dermatophyten. In der Regel prägt sich die Infektion als eine follikuläre Entzündung oder eine granulomatöse Hautläsion aus.

Quelle: Hardin MD/ University of Iowa

Namensnennung

• Der Name des Autors muss genannt werden.
 - Hochgeladen am 26.11.2013
9987 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!