OA Fraktur-Zustand nach Spickung

OA Fraktur-Zustand nach Spickung
4 Wertungen (4.5 ø)

Röntgenaufnahme mit Schulter, Oberarm und Thorax im Bild. Undeutlich sind die Klammern der OP-Wunde zu sehen. Die Lage der Spick-Drähte, die leider nicht nur in dieser Röntgenebene in den Thorax der Patientin reichen, führten zu einem Pneumothorax und einem Hautemphysem.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 11.09.2013
4574 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!