Chlamydomonas

Chlamydomonas
1 Wertungen (5 ø)

Transmissionselektronenmikroskopische Aufnahme eines Beispiels einer grünen Alge (Chlorophyta).

Chlamydomanas reinhardtil ist eine einzellige Flagellata, welche in der Molekulargeneteik und bei den Flagellabeweglichkeitsstudien verwendet wird.

Dieses vergrößerte Bild ist ein Längsschnitt durch den Flagellaapparat. In der Zellspitze sind die basalen regionen, die die Ankerpunkte für die Flagellata darstellen. Diese Bild zeigt, dass die beiden Flagellata an ihren Basen durch schräg geriffelte Fasern verbunden sind. Diese Verbindung soll eine Rolle bei der Koordination der Bewegung der Flagellata spielen.

 

Quelle: Elizabeth Smith, Louisa Howard, Erin Dymek und Dartmouth College

Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

• Der Autor des Bildes muss genannt werden.
• Eine Weitergabe und Bearbeitung darf nur unter den gleichen Lizenzbedingungen erfolgen.
 - Hochgeladen am 08.07.2013
1898 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!