Morbus Paget Becken und Femur

Morbus Paget Becken und Femur
2 Wertungen (4.5 ø)

Morbus Paget des Knochens mit Beteiligung von Hüfte, Becken und Oberschenkelknochen. Beachten Sie die Hüfte.

Morbus Paget ist eine chronische Erkrankung, die zu vergrößerten und unförmigen Knochen führen kann. Die übermäßige Bildung und Abbau von Knochengewebe verurnsacht bei Betroffenen schwache Knochen, was zu Schmerzen, verformte Knochen, Frakturen und Arthritis in den Gelenken führt.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 07.07.2013
5805 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!