Tierschädel frontal

Tierschädel frontal
1 Wertungen (3 ø)

Ein Tier ist ein in der Regel aktiv bewegliches, multizelluläres, eukaryotisches Lebewesen, das Sauerstoff zur Atmung benötigt und sich zur Energie- und Stoffgewinnung von anderen Lebewesen ernährt. Die meisten Tiere besitzen Sinnesorgane. Die Wissenschaft, die sich der Erforschung von Tieren widmet, ist die Zoologie.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 29.04.2013
2590 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!