Pigmentveränderungen der Haut

Pigmentveränderungen der Haut
10 Wertungen (3.5 ø)

Es gibt zahlreiche pigmentierte Veränderungen der Haut. Wichtig ist die Differenzierung der Zellmatrix (melanozytär oder nichtmelanozytär) zur Bestimmung des Risikoprofils einer Hautveränderung.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 12.10.2008
28500 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Leider sind diese unterschiedlichen Hautveränderungen nicht bezeichnet. Handelt es sich um Melanome oder zum Teil gutartige Veränderungen? Ich hätte gern einen Lerneffekt und wüsste daher gern was welches Bild was darstellt. Danke. Dr. med. G. Möller, Internistin
#1 am 22.10.2008 von Dr. Gabriele Möller (Ärztin)
  1