Pagetkarzinom

Pagetkarzinom
22 Wertungen (3.91 ø)

Pagetkarzinome der Brust sind bösartige Tumore der Ausführungsgänge der Milchdrüsen. Meist stellen sie sich zu beginn als leichte Rötung der Brustwarze oder des Brustwarzenhofes dar und werden daher nicht selten mit Ekzemen verwechselt. Wird die Diagnose - wie im vorliegenden Fall - verzögert gestellt, endet die Erkrankung häufig tödlich.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 23.09.2008
26091 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Ich war auch an einem Paget Karzinom erkrankt. Bei mir war gottseidank nur die Brustwarze betroffen, obwohl mein damaliger Frauenarzt über 1,5 Jahre die falsche Diagnose gestellt hatte :-(
#3 am 14.05.2011 von Gast (Gast)
  0
ich habe eine Frau vor längerer Zeit betreut.Die Brust wurde komplett durch die Zellneubildung zerstört, es entstand ein großes nässendes übel riechendes Ulcera .Die Pat. hatte starke Schmerzen,die schlecht zu behandeln waren. Nach ca. 6 Monaten verstarb die Patientin
#2 am 22.02.2009 von Gast (Gast)
  0
ich habe eine Frau vor längerer Zeit betreut.Die Brust wurde komplett durch die Zellneubildung zerstört, es entstand ein großes nässendes übel riechendes Ulcera .Die Pat. hatte starke Schmerzen,die schlecht zu behandeln waren. Nach ca. 6 Monaten verstarb die Patientin
#1 am 22.02.2009 von Gast (Gast)
  0