Adipositas - 215 kg

Adipositas - 215 kg
35 Wertungen (4 ø)

Bei der Adipositas handelt es sich um ein starkes Übergewicht, das durch eine über das normale Maß hinausgehende Vermehrung des Körperfettes mit krankhaften Auswirkungen gekennzeichnet ist. Eine Adipositas liegt, nach WHO-Definition, ab einem Körpermasseindex (BMI) von 30 kg/m² vor, wobei drei Schweregrade unterschieden werden, zu deren Abgrenzung ebenfalls der BMI herangezogen wird. Indikatoren für den Anteil von Körperfett und dessen Verteilung sind der Bauchumfang und das Taille-Hüft-Verhältnis.
Entscheidend für das Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung ist aber nicht der BMI, sondern das Fettverteilungsmuster. Besonders nachteilig wirken sich Fettdepots im Bauchraum und an den inneren Organen aus.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 12.09.2008
44437 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Gast
hallo, eine gute Information. auch ich leide unter extremer adiposatas, nur wie bekomme ich das wieder weg. so viel esse ich auch wieder nicht. aber dafür habe ich noch Diabetes. mit 60 jahren und unbeweglich, bekomme jetzt ein neues Kniegelenk, ist das alles nicht so einfach. ich wäre gerne wieder rank und schlank, so wie vor 6 jahren
#2 am 24.06.2014 von Gast
  0
Recht herzlichen Dank für dieses Bild.Ich leide auch unter extremer adipositas für mich sind meine Kilos schon zu viel fast 130.Besonders bei mir hängt alles runter fühle mich echt schon wie ein Hängebauschweinchen.Aber ich bin jetzt dabei abzunehmen,da ich die risiken kenne mit diesem erhöhtem Gewicht.Besonders stört mich seit dem ich angefangen habe,abzunehmen meine riesige Fettschürze und meinen enormen Umfang
#1 am 26.06.2011 von Gast (Gast)
  4