Uvula bifida

Uvula bifida
5 Wertungen (3.6 ø)

Als Uvula bifida bezeichnet man die Längsspaltung des Gaumenzäpfchens (Uvula). Sie stellt die leichteste Form einer Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte dar und kann mit einer submukösen Gaumenspalte kombiniert sein.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 26.12.2012
14913 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!