Spezifische Immunantwort

Spezifische Immunantwort
4 Wertungen (4 ø)

Die spezifische Immunreaktion bezeichnet die erworbene zelluläre (T-Lymphozyten) und/oder humorale (B-Lymphozyten, Plasmazellen, Antikörper) Immunantwort des Körpers, die sich gezielt gegen spezifische Antigene (z.B. gegen bestimmte Proteine eines Mikroorganismus) richtet.

Ablauf 

Die im Rahmen der spezifischen Immunreaktion ablaufenden Reaktionen beruhen auf der initialen MHC-abhängigen Antigenpräsentation.

In Abhängigkeit vom Antigen erfolgt diese

 

(Bildautor: Dirkb)

Namensnennung

• Der Name des Autors muss genannt werden.
 - Hochgeladen am 06.11.2012
8010 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!