Neuropeptid-Rezeptoren im Gehirn

Neuropeptid-Rezeptoren im Gehirn
5 Wertungen (2.8 ø)

Bild eines normalen Hirngewebes. Orexine sind Peptidhormone, die  uns wach und aufmerksam halten. Auch regen sie den Appetit an. Sie werden im Hypothalamus produziert und wirken durch ihre Rezeptoren in den Zellkernen des Gehirns. Die grünen Flecken highlghten die Neurofilamente und die blauen Flecken, die Kerne.

Quelle: Wellcome Images
Copyrighted work available under Creative Commons by-nc-nd 2.0 UK: England & Wales, see http://images.wellcome.ac.uk/indexplus/page/Prices.html

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 16.03.2012
4626 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!