Menschlicher Atemapparat

 Menschlicher Atemapparat
0 Wertungen (0 ø)

Die Lunge (lat.: Pulmo) ist ein paariges Körperorgan, das für die Atmung gebraucht wird. Echte Lungen kommen beim Menschen und bei den luftatmenden Wirbeltieren vor. Beim Menschen bestehen die Lunge aus zwei Lungenflügeln, die wiederum links in zwei und rechts in drei Lungenlappen unterteilt sind. Die Atemluft wird durch das sogenannte Bronchialsystem geleitet, beginnend ab der Luftröhre, welche sich in zwei Hauptbronchen (lat.: Bronchus principalis) aufteilt, welche sich bis zu den Lungenbläschen (lat.: Alveolen) hin immer weiter aufzweigen. Im Alveolarsystem findet der eigentliche Gasaustausch statt.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 11.01.2012
2268 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!