Segmente der Leber

Segmente der Leber
2 Wertungen (3 ø)

Hier dargestellt die Lebersegmente. Die Segmente werden durch die Gallengangs-, Pfortader- und Leberarterienaeste bestimmt. Der Mensch hat je nach zaehlweise sechs bis zehn. Die Leber ist das wichtigste Organ fuer den Abbau stoffwechseleigener und stoffwechselfremder Substanzen. Daneben nimmt sie zentrale Aufgaben im Rahmen der Aufnahme und Verwertung von Nahrungsbestandteilen ein, sorgt fuer die Bereitstellung lebenswichtiger Eiweissstoffe und greift regulierend in das Immunsystem und die Hormone ein. Um diese vielfaeltigen Aufgaben zu uebernehmen, nimmt die Leber eine zentrale Stellung im Koerper ein. Obwohl nur etwa 1500- 2000g schwer, wird die Leber von 28 % des Blutflusses durchstroemt und verbraucht etwa 20 % des gesamten Koerpersauerstoffes. Den Blutzustrom erhaelt sie einerseits von den Blutgefaessen, die naehrstoffreiches Blut vom Darm transportieren, wodurch die Nahrungsbestandteile sofort weiterverarbeitet werden koennen. Zum anderen erhaelt sie sauerstoffreiches Blut aus den Arterien des grossen Kreislaufs. Nach dem Durchstroemen der Leber gelangt das Blut bei der zufuehrender Systeme zurueck in den grossen Kreislauf, von wo es ueber das Herz verteilt wird. Die von der Leber produzierte Gallenfluessigkeit gelangt ueber das Gallengangsystem in den Darm. Auf diese Weise werden einerseits Abbauprodukte und Giftstoffe in den Darm abgeleitet und zum anderen die Verdauung unterstuetzt.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 24.12.2010
6207 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!