Eizelle, ovum

 Eizelle, ovum
0 Wertungen (0 ø)

"Als Eizelle (lat.: ovum) bezeichnet man die weibliche Keimzelle heterogamer Lebewesen. Sie dient zur sexuellen Fortpflanzung durch Befruchtung und enthaelt alle genetischen Anlagen, welche an den Nachkommen weitergegeben werden. Eizellen sind haploide Zellen, welche durch 2 Reifeteilungen gebildet werden (Reduktions-, dann Aequationsteilung

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 24.12.2010
2477 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!