Bilder teilen, Wissen verdoppeln.

EKG: Einzelne VES, Linksschenkelblock

Aktionen

Beschreibung des EKGs


Rhythmus: Sinusrhythmus (P-Wellen, weitgehend gleiche Abstände)
Lagetyp: Überdrehter Linkstyp
Herzfrequenz: f = 1/RR[s] x 60s/min = v[mm/s]/RRs[mm] x 60s/min = (50mm/s : 42(EA)-34(BWA)mm) x 60s/min = 71-87/min
Zeiten:    


  • P-Welle: P = Ps[mm]/v[mm/s] = 3mm : 50mm/s = 0,06s

  • PQ-Dauer: PQ = PQs[mm]/v[mm/s] = 7mm : 50mm/s = 0,14s 

  • QRS-Dauer: QRS = QRSs[mm]/v[mm/s] = 6mm : 50mm/s = 0,12s

  • QT-Dauer: QT = QTs[mm]/v[mm/s] = / (nicht verwertbar)

Morphologie und Amplituden


P-Welle: normal
QRS-Komplex: deformiert, doppelgipfelig, verspäteter oberer Umschlagspunkt (ca. 100ms).


  • Q-Zacken: keine

  • Sokolow-Lyon-I.: RVH: RV1 + SV5 = / (nicht verwertbar)

  • Sokolow-Lyon-I.: LVH: SV1 + RV5 = / (nicht verwertbar)

  • Lewis-I.: LVH: RI + SIII - SI - RIII = / (nicht verwertbar)

  • R-Progression:  / (nicht verwertbar)

  • RS-USP: (V5-V6)

  • S-Zacken:  Tiefe breite S-Zacken in III, aVF, V1-V4

Kammerendteil:   


  • ST-Strecke:  / (nicht verwertbar)

  • T-Welle: (breit, hoch bes. in V1-V4)

  • Divergenz: diskordant

Besonderheiten: einzelne VES


Kurzbeschreibung: SR mit einzelnen VES, ÜLT, f = 71-87/min, PQ-Strecke im Normbereich, links M-förmig deformierter Kammerkomplex mit verspätetem oberen Umschlagspunkt (100ms), tiefes breites S in III, aVF, V1-V4, diskordantes Kammerendteil.


Interpretation: Einzelne VES, Linksschenkelblock.


Quelle: Patho via wikibooks

Tags: , , , ,

Bestimmte Rechte vorbehalten.

  • • Der Name des Bildautors muss genannt werden.
Copyright Icon
Kommentare
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück

... mehr Bilder ( 1.330 )

Hochgeladen am 18.05.2012 von

Georg Graf von Westphalen

Arzt (Ohne Gebietsbezeichnung)

Alle Bilder anzeigen

Copyright ©2014 DocCheck Medical Services GmbH