Nasenschiene

Nasenschiene
9 Wertungen (3.89 ø)

Zustand nach erfolgter offener Septo Rhinoplastik. Verschluß des Nasenstegs, Einlage von Splints, und das Aufbringen einer Aluminiumschiene als Schutz. Die Silikonschienen werden durch eine Naht gegen Verrutschen gesichert.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 30.11.2011
8091 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!