Bilder teilen, Wissen verdoppeln.

Ulcus nach Clipversorgung

Ulcus nach Clipversorgung
0 Wertungen (0 ø)

Die obere gastrointestinale Blutung wird durch die Einteilung nach Forrest klassifiziert:

  • Typ I: Aktive Blutung, wobei die Blutung beim Typ Ia spritzt und beim Typ Ib sickert.
  • Typ II: Inaktive Blutung, wobei beim Typ IIa ein Gefäßstumpf sichtbar ist, beim Typ IIb ein Ulcus mit Koagel und beim Typ IIc ein Ulkus mit Hämatinauflagerungen.
  • Typ III: Eine Blutung liegt nicht vor, jedoch eine sichtbare Läsion und eine Blutungsanamnese.

Quelle: Albertinen-Atlas

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 23.05.2011
1830 Aufrufe
Kommentare
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Copyright © 2014 DocCheck Medical Services GmbH