Bilder teilen, Wissen verdoppeln.

Hybrid-Operationssaal der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg

Hybrid-Operationssaal der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg
0 Wertungen (0 ø)

Der neue Hybrid-Operationssaal in der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg. "Hybrid" bedeutet, dass in dem OP Eingriffe sowohl minimal-invasiv über die Gefäße vorgenommen werden können als auch am eröffneten Brustkorb. Quelle: Universitätsklinikum Heidelberg, Foto: Hoppe

,

Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

• Der Autor des Bildes muss genannt werden.
• Eine Weitergabe und Bearbeitung darf nur unter den gleichen Lizenzbedingungen erfolgen.
 - Hochgeladen am 16.05.2011
2532 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Medizinische Fotos, Wirkgrafiken, Befunde, etc. hochladen und mit Kollegen teilen.
Copyright © 2015 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: