Strabismus-Operation

Strabismus-Operation
5 Wertungen (4 ø)

Schieloperation: Durchtrennung der Sehne des linken Musculus rectus medialis.

Als Strabismus bezeichnet man eine Störung des Gleichgewichts der Augenmuskeln bzw. eine fehlerhafte motorische Koordination beider Augen.

English: Strabismus surgery—medial rectus muscle being disinserted following pre-placement of vicryl sutures. A Castroviejo locking forceps is grasping the superior pole of the muscle, while a Manson-Aebli scissors does the cutting. The eyelids are being held by a Cook speculum. Français : Chirurgie du strabisme. Désinsertion du muscle droit médian après la pose de sutures en Vicryl. La coupe est réalisée avec des ciseaux de Manso-Aebli. L'extrémité supérieuse du muscle est maintenue par des pinces bloquantes de Castroviejo. Les paupières sont maintenues par un speculum de Cook.
Author: Bticho
Source: Original wikimedia file here

Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

• Der Autor des Bildes muss genannt werden.
• Eine Weitergabe und Bearbeitung darf nur unter den gleichen Lizenzbedingungen erfolgen.
 - Hochgeladen am 24.10.2010
10945 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!