Bilder teilen, Wissen verdoppeln.

Raynaud-Syndrom

Raynaud-Syndrom
44 Wertungen (4 ø)

Typisches Bild der Hände bei Raynaud-Syndrom, hier ohne bekannte Autoimmunerkrankung.

Siehe auch: Raynaud-Syndrom

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 11.11.2008
58850 Aufrufe
Kommentare

Tolles Foto!Gratulation!

# 1 | am 12.11.2008

Gast

Dieses Bild weist auf das Raynaud-Syndrom hin (Morbus Raynaud), typische Ischämie (hier: der Fingerspitzen) und Zyanose.

# 2 | am 20.11.2008

Gast

M. Raynaud. Armer Patient aber ein selten schönes Foto...!

# 3 | am 20.11.2008

Gast

Abgestorbene Finger, ihnen mangelt´s an Glut! Morbus Raynaud! Ihnen fehlt rotes Blut! Gib ihnen Wärme, Bewegung und Licht, denn dies ein erquickliches Leben verspricht!

# 4 | am 20.11.2008

Gast

Morbus Raynaud, gerade in der kalten und nassen Jahreszeit ein dermatologisches Therapieproblem

# 5 | am 20.11.2008

Gast

Autsch! Ein Raynaud, aber doch kein Twingo. Warm halten! Statt Benzin gibt\\\'s Nifedipin topisch.

# 6 | am 20.11.2008

Gast

Das ist das Raynaud-Syndrom, im Volksmund auch Leichenfinger genannt. Hatte ich als Jugendliche und es ist von allein weggegangen.

# 7 | am 21.11.2008

Gast

Das ist das Raynaud-Syndrom, im Volksmund auch Leichenfinger genannt. Hatte ich als Jugendliche und es ist von allein weggegangen.

# 8 | am 21.11.2008

Gast

Sind die Lippen blau statt rot, und die Finger weiß: Raynaud!

# 9 | am 21.11.2008

Gast

Hände sprechen Bände und erzählen von einem Patienten, der aufgrund seines Alters und der eher asymmetrischen Verteilung der Abblassung am ehesten am sekundären Raynaud-Syndrom leidet. Es sollten dementsprechend erst einmal häufige Ursachen wie Arteriosklerose, ß-Blocker, Kälteagglutinine usw. ausgeschlossen werden. Danach kann man ggf. seltene wie z.B. Klavierspielerhände überlegen und aus dem Maurice Raynaud- ein Ravel-Syndrom machen ;-). Bleit nichts übrig, so steht dem Herrn Doktor als letztes die psychovegetative Schublade zur Verfügung, um dem Patienten doch noch einen, möglichst vorgewärmten, Schlüssel in die Hände drücken zu können.

# 10 | am 21.11.2008

Gast

Einen Morbus Raynaud.

# 11 | am 21.11.2008

Gast

An Isabel Futter: Wieso sind Klavierspielerhände mit dem Raynaud-Syndrom zu finden? Ich habe davon noch nichts gehört, bin aber selbst Pianistin mit Raynaud-Syndrom im Rahmen eines SLE.

# 12 | am 01.03.2012

Gast

Hallo ich habe eine Bekannte, bei ihr werden die Zähen schwarz und fahlen ab. Zum grösten teil musten einige auch wegoperiert werden es ist mit Eiter befahlen. beim verbandwechsel hat sie sehr starke schmerzen. die Füße sind bis zum Ferse schon ab. im Krankenhaus hat man als Cers Syndom bezeichnet. Meine frage ist was ist das für eine Krankheit, was sind die Symtome Definition und Therapie

# 13 | am 03.02.2014

Gast

# 14 | am 02.06.2014
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Copyright ©2014 DocCheck Medical Services GmbH