Bilder teilen, Wissen verdoppeln.

Hämorrhoidalprolaps

Hämorrhoidalprolaps
3 Wertungen (4 ø)

Aufnahme eines Hämorrhoidalprolaps. Hierbei handelt es sich um ein Vorwölben (Prolaps) der Hämorrhoiden aus dem Anus heraus.

Hämorrhoiden sind arteriovenöse Gefäßpolster, die ringförmig unter der Enddarmschleimhaut angelegt sind und dem Feinverschluss des Afters dienen. Wenn von Hämorrhoiden gesprochen wird, sind damit aber meist vergrößerte oder tiefer getretene Hämorrhoiden im Sinne eines Hämorrhoidalleidens gemeint, die Beschwerden verursachen.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 02.09.2008
18205 Aufrufe
Kommentare
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Copyright © 2014 DocCheck Medical Services GmbH