Bilder teilen, Wissen verdoppeln.

Hep Fieber Ebola Ätiopien

Hep Fieber Ebola Ätiopien
16 Wertungen (4.44 ø)

Symptome einer Ebola-Infektion treten etwa 14 Tage nach Infektion auf und beginnen mit einem grippeähnlichen Krankheitsbild. Starke Myalgien, Diarrhö, Erbrechen, starke Brust- und Bauchschmerzen sowie innere Blutungen vervollständigen die Symptomatik einer Ebola-Erkrankung. Die Letalität liegt bei 50 bis 80 %.

Hämorrhagisches Fieber ist ein durch eine Virusinfektion ausgelöster Syptomkomplex, der unter anderem Fieber, gastrointestinale Symptome und kapilläre Blutungen (Hämorrhagien) beinhaltet.

Siehe auch: Ebolafieber

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 12.04.2012
11436 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Medizinische Fotos, Wirkgrafiken, Befunde, etc. hochladen und mit Kollegen teilen.
Copyright © 2015 DocCheck Medical Services GmbH