Bilder teilen, Wissen verdoppeln.

Schematische Darstellung der posttranskriptionalen mRNA Regulation durch TTP

Schematische Darstellung der posttranskriptionalen mRNA Regulation durch TTP
0 Wertungen (0 ø)

Die Bindung von TTP an die ARE-tragende mRNA führt zu der Rekrutierung der einer Deadenylase (Ccr4-Caf1-Not Komplex) und dadurch zur Deadenylierung und Abbau der mRNA. Eine Phosphorylierung von TTP an Ser52 und Ser178 lässt Bindungsstellen für 14-3-3-Proteine entstehen. Diese Bindung stabilisiert zum einen TTP und verhindert gleichzeitig eine Rekrutierung des Ccr4-Caf1-Not-Komplexes. Somit wird die mRNA stabilisiert.

Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

• Der Autor des Bildes muss genannt werden.
• Eine Weitergabe und Bearbeitung darf nur unter den gleichen Lizenzbedingungen erfolgen.
 - Hochgeladen am 21.02.2012
1196 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Medizinische Fotos, Wirkgrafiken, Befunde, etc. hochladen und mit Kollegen teilen.
Copyright © 2015 DocCheck Medical Services GmbH