Bilder teilen, Wissen verdoppeln.

Medianschnitt durch Kopf und Hals, Verschlucken

 Medianschnitt durch Kopf und Hals, Verschlucken
0 Wertungen (0 ø)

Darstellung eines menschlichen Kopfes im Querschnitt vor weißem Hintergrund. Es wird ein Schluckvorgang dargestellt. Durch den Anschnitt erkennt man zum Teil Schädelknochen und Choanen (Nasenhöhlen), sowie die Wirbelsäule, Mundhöhle und Luft- und Speiseröhre. Es wird dargestellt wie z.B. Nahrung (Bolus) durch Verschlucken in den Luftkanal (Trachea) gelangt, anstatt in die Speiseröhre (Oesophagus) zu kommen. Es kommt zum Verschlucken beziehungsweise schlimmstenfalls zum Ersticken. Helfer können als Notmaßnahme den Heimlich-Handgriff anwenden.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 11.01.2012
1287 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Medizinische Fotos, Wirkgrafiken, Befunde, etc. hochladen und mit Kollegen teilen.
Copyright © 2015 DocCheck Medical Services GmbH