Bilder teilen, Wissen verdoppeln.

Hämorrhoidalthrombose

Hämorrhoidalthrombose
24 Wertungen (3.83 ø)

Auf diesem Bild erkennt man eine Hämorrhoidalthrombose. Es handelt sich hierbei um ein Blutgerinnsel (Thrombose) in den äußeren Hämorrhoiden, was durch die Schwellung zu starken Schmerzen führen kann.

Alle Rechte vorbehalten

• Das Bild darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
 - Hochgeladen am 12.06.2008
28888 Aufrufe
Kommentare

Gast

Das sieht wirklich sehr unangenehm aus. Ist es richtig, dass eine Analthrombose zur starke Schmerzen verursachen kann, aber eher ungefährlich ist? In diesem Hämorrhoiden Artikel http://www.xn--hmoriden-behandlung-gwb.de/analthrombose-unechte-haemorrhoide/ wird beschrieben, dass die Analthrombose oder Perianalvenenthrombose nicht mit einem Thrombos in den Extremitäten oder anderen Körperarealen vergleichbar ist.

# 1 | am 10.02.2014
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Copyright © 2014 DocCheck Medical Services GmbH