Süßwasserrochen

0 Wertungen (0 ø)
1775 Aufrufe
Auch bekannt als Pfauenaugenstechrochen. Einmal die Entzündung an der Fraßstelle des linken Flügels, zum anderen eine entzündete Wunde am Schwanz, auch schön zu sehen die Giftstachel vor denen man sich doch sehr in Acht nehmen sollte...! Heimat : Südafrika