Sandtigerhai- Operation

0 Wertungen (0 ø)
1426 Aufrufe
Schritt für Schritt-Anleitung Hai-OP: http://faces.doccheck.com/pg/file/9615944f3d8b645be11757d0d7a768e6/read/658874/
Diese OP war europaweit in ihrer Art und an einem 2,60 m großen Sandtigerhai erstmalig. Man nehme: zwei Sandtigerhaie*, ca. 100 bis 150 kg schwer (* Den Tieren droht aufgrund zahlreicher mit der Nahrung aufgenommener Kieselsteine ein hoher Ileus) mehrere Kilogramm wasserlösliches Anästhetikum in Pulverform (MS 222) viele Liter Elektrolyt- und Pufferlösung, Lokalanästhetikum, Antibiotika eine große Klistierspritze, ein Maulgatte übliche chirurgische Instrumente übliche Überwachungsgeräte für Herz, Kreislauf, Säure-Basenhaushalt und Narkosetiefe zwei Bürocontainer ein Wasserbecken, Fassungsvermögen 1.500 Liter ein Wasserbecken, Fassungsvermögen 12.000 Liter mit Heizung und Strömungsinduktion Plastikschlauch, mindestens 0,75 Zoll kräftige Plastikfolie, Kanthölzer ein großer Netzkäscher mindestens acht kräftige Männer Die komplette Anleitung zur Sandtigerhai-Operation finden Sie hier: http://faces.doccheck.com/pg/file/9615944f3d8b645be11757d0d7a768e6